Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildausschnitt: Person in Turnschuhen auf Straßenpflaster

Von Stadt zu Stadt

Pilgern mit Jugendlichen

Neuer Termin: 10. bis 17. Oktober 2020 - ABGESAGT

Von Stadt zu Stadt - Pilgerweg für Jugendliche von Lübeck nach Hamburg

Von Stadt zu Stadt ist ein Angebot für Jugendliche ab 14 Jahren, die Spaß daran haben, gemeinsam unterwegs zu sein und dabei andere - vor allem aber sich selbst - und vielleicht auch Gott ein wenig besser kennenzulernen. Der Weg, den wir gehen, nennt sich Via Baltica und ist ein Teil des uralten Jakobsweges. Wir setzen dabei den Weg fort, den wir bei der Pilgertour 2019 begonnen haben. Die Strecke führt von Lübeck ausgehend übers Land bis nach Hamburg, wo wir auch den letzten Pilgertag gemeinsam verbringen werden.

Mit dem Gepäck auf den Schultern und kurzen Impulsen am Tag entlang, werden Etappen von 15 bis 25 km pro Tag gelaufen.

Ein Begleitfahrzeug sorgt für den Einkauf und transportiert die Schlafsachen.

Die Übernachtung findet in einfachen Unterkünften - teils auf den mitgebrachten Luftmatratzen - statt.

Termin

Samstag, 10. Oktober 2020 bis
Samstag, 17. Oktober 2020

Verbindliches Vortreffen:

Samstag, 19. September 2020, 10.00 bis 14.00 Uhr in Trier

Ort

Lübeck bis Hamburg

Kosten (für Bahnfahrt, Übernachtung und Vollpension)

250 € 

Veranstalter/Team

  • Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Trier, Pastoralreferentin Cäcilie Fieweger
  • Pfarreiengemeinschaft Schillingen, Gemeindereferentin Christiane Herrig
  • Pfarreiengemeinschaft Serrig-Freudenburg, Gemeindereferentin Nicole Zehren
  • Haus auf dem Wehrborn Aach, Dipl. Theologe Thomas Herrig

Anmeldeschluss

17. Juli 2020

 

 

Flyer und Anmeldung