Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Präventionsschulung

22. März 2019

Kinder und Jugendliche schützen

Prävention sexualisierter Gewalt (Juleica-Modul)

Ein Angebot für Aktive in der Kinder- und Jugendarbeit ab 16 Jahren

Kirchliche Kinder- und Jugendarbeit will ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche sein, an dem sie sich gut entfalten können. Wir wollen ihnen diesen sicheren Ort bieten, sie vor (sexueller) Gewalt schützen und bei der Entwicklung zu einer eigenständigen Persönlichkeit beraten und begleiten.

Neben den notwendigen Grundlagen werden auch Handlungshinweise vermittelt und die "Verpflichtungserklärung zum grenzachtenden Umgang in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit" sowie rechtliche Vorgaben besprochen.

Referent/innen:

  • Annette Hoff, Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Trier
  • Rafael Stoll, Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bitburg

Termin

22. März 2019, 17:00 - 22:00 Uhr

Ort

Trier, St. Argritius

Anmeldeschluss

18. März 2019

Flyer und Anmeldeformular